Ihr Fachpartner für technische Übersetzungen Deutsch-Englisch

Dateiformate

Es kommen alle gängige Office- und DTP-Anwendungen unter MS Windows und Mac OS zum Einsatz. Ihre in Formaten wie z.B. HTML, LaTeX/TeX, PO, XLIFF oder XML erstellten Dokumente werden selbstverständlich auch nativ – also ohne jeglichen Code-Verlust – bearbeitet. Anschließend erhalten Sie eine Spiegelkopie Ihrer Datei – nur eben in Englisch oder der von Ihnen benötigten Fremdsprache.

Abschließend können wir ebenfalls das Layout anpassen, um unterschiedliche Textlängen zu berücksichtigen (dies kommt häufig bei z.B. PowerPoint-Präsentationen vor).

PDF-Dateien werden weitestgehend unter Beibehaltung des ursprünglichen Layouts umgewandelt (je nachdem, ob sie von einer Anwendung oder auf Basis einer Grafik usw. erzeugt wurden). Deshalb bitten wir Sie immer die ursprüngliche Ausgangsdatei zu besorgen – das wird Ihnen und uns den Aufwand sparen, der ansonsten für die Vor-/Nachbearbeitung Ihrer Übersetzung notwendig ist!

Um die Konsistenz Ihrer Übersetzungen zu gewährleisten, werden die Translation Memory-Tools SDL Trados Studio 2015 und Across 5.7 (computerunterstützte Übersetzungssoftware oder CAT) verwendet.

Egal welches Dateiformat Sie zu übersetzen haben – es wird dafür Sorge getragen, dass Ihr Auftrag erledigt werden kann.

Bis heute wurde noch kein Format vorgelegt, das nicht bearbeitet werden konnte.

Anwendungen unter MS Windows:

  • Adobe FrameMaker 5.56 und 7.1
  • Adobe PageMaker 6.5
  • Corel WordPerfect 12
  • Corel Graphics Suite 12
  • Microsoft Office 2016 / Visio 2016
  • OpenOffice 4.1

Am Macintosh werden die folgenden Anwendungen eingesetzt:

  • Adobe Fireworks CC (2015)
  • Adobe Flash CC (2015)
  • Adobe Illustrator CC (2015)
  • Adobe InDesign CC (2015)
  • Adobe Photoshop CC (2015)
  • Microsoft Office für Mac 2016
  • Diverse Office-Programme für Macintosh

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Top